STOCHASTISCHE RESONANZTHERAPIE MIT DEM SRT ZEPTOR®

srt-zeptoring® ist eine äußerst erfolgreiche Präventions- und Therapiemaßnahme bei zahlreichen neurologischen und orthopädischen Erkrankungen und Schädigungen, insbesondere bei Bewegungsstörungen.

Diese Therapieform basiert auf dem Phänomen der Stochastischen Resonanz (SR) - einer der wichtigsten Mechanismen für die Entwicklung und Funktionsweise des menschlichen Nervensystems. srt-zeptoring® setzt Reize nach dem Zufallsprinzip, was sich positiv auf das Zusammenspiel zwischen Rezeptoren, Nerven und Muskeln auswirkt.

  • verbessert das motorische Lernen durch Optimierung der Informationsselektion im Gehirn und Freisetzung von Neurotransmittern (z.B. Dopamin)
  • verbessert die Funktionsweise und das Wachstum neuronaler Zellverbände und schützt die Nervenzellen
  • verbessert die Aktivierung von Hirnarealen
  • verbessert die Gehfähigkeit und die Gleichgewichtsregulation durch optimierte Wahrnehmung und Reflexsteuerung
  • verbessert den Knochenstoffwechsel und erhöht die Knochenfestigkeit  

Zu den Anwendungsgebieten gehören:

  • Ataxie (Gleichgewichtsstörungen)
  •  Sturzprävention
  •  M.Parkinson
  •  Multiple Sklerose (MS)/Amyotrophe Lateral-Sklerose (ALS)
  •  ADHD (Hyperaktivität bei Kindern)
  •  Schlaganfall • Schädel-Hirn-Trauma •
  • Inkomplette Querschnittlähmung/spinale Läsionen
  • Depression • Harn-Inkontinenz • Orthopädische Läsionen (z.B. Bandrupturen, Frakturen)
  • Osteoporose
  • Neuropathie/Diabetes
  • Schmerz

 

 

 
Impressum Datenschutz